phone icon +31 73 6240665

email 2 icon Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

TOP Ausbildung

Lean Yellow Belt, Green Belt of Black Belt ATIM opleidingen

Lean-Prüfung

Sie haben Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Lean aufgebaut und möchten diese Kenntnisse mit einem Lean-Zertifikat nachweisen. Mit ATIM können Sie eine international anerkannte Zertifizierung für Lean erwerben.

Dank des internationalen unabhängigen Zertifizierungsprogramms des International Independent Board for Lean Certification (IIBLC®) besteht jetzt die Möglichkeit, Teil der Gemeinschaft der Lean-Zertifizierten zu werden und so Ihren Wert zu erhöhen, sowohl für Sie selbst als auch für Ihr Unternehmen.

ATIM organisiert die theoretischen Green Belt-, Black Belt- und Champion-Prüfungen des IIBLC® und koordiniert die Prüfungen in Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden. Die Prüfungen bestehen aus Multiple-Choice-Fragen und dauern maximal drei Stunden. Zum Bestehen der Prüfung müssen mindestens 70% der Fragen richtig beantwortet werden. Die Green Belt-, Black Belt- und Champion-Prüfung findet in Englisch statt. Hat der Kandidat die Green Belt-Prüfung erfolgreich absolviert, so darf er den internationalen Titel CGBL® führen. Hat der Kandidat ein anderes Niveau (Black Belt und/oder Champion) erfolgreich absolviert (Theorie und Projekt), so darf er den internationalen Titel CBBL® bzw. CChL® führen.

Sie starten mit dem Zertifikat Green Belt in Lean und können sich danach im Niveau bis zum Zertifikat Champion in Lean steigern. Der direkte Einstieg ins Niveau Champion in Lean ist nicht möglich. Lesen Sie nachfolgend alles zu den Folgeniveaus.

Niveaus

Niveaus

Das internationale Lean-Zertifizierungsprogramm besteht aus drei Niveaus:

Green Belt in Lean

Das Basisniveau dieses Programms umfasst die grundlegenden Konzepte und Techniken. Um dieses Niveau zu erlangen, muss lediglich eine schriftliche Prüfung abgelegt werden. Die dazugehörige Zielgruppe ist in erster Linie das Management.

Black Belt in Lean

Auf diesem Niveau werden anspruchsvolle Tools und Techniken, ebenso wie diverse menschliche Fertigkeiten behandelt. Außer einer schriftlichen Prüfung ist hier auch eine konkrete Anwendung durchzuführen. Der Kandidat besitzt die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um in einem Innovationsteam die Initiative zu ergreifen. Die dazugehörige Zielgruppe findet sich im mittleren Management.

Champion in Lean

Champion in Lean ist das höchste Niveau und behandelt spezifische Tools und Techniken, die auf jedem Gebiet anzuwenden sind (Produktion, Verwaltung, Gesundheitswesen, Logistik, Wartung usw.). Das Kapitel über die menschlichen Fertigkeiten wird weiter vertieft, um den Kandidaten in einer Position als „Lean Manager" auf Unternehmens- bzw. Gruppenniveau funktionieren zu lassen. Dieses Niveau beinhaltet eine schriftliche Prüfung sowie eine praktische Anwendung. Die dazugehörige Zielgruppe ist das obere Management.

Sie starten mit dem Zertifikat Green Belt in Lean und können sich danach im Niveau bis zum Zertifikat Champion in Lean steigern.

Der direkte Einstieg ins Niveau Champion in Lean ist nicht möglich.

Prüfung

Theorie

Jedes Niveau beinhaltet eine schriftliche Eignungsprüfung. Die Prüfung besteht aus Multiple-Choice-Fragen und dauert zwei bis drei Stunden. Zum Bestehen der Prüfung müssen mindestens 70% der Fragen richtig beantwortet werden.

Praxis

Für Black Belt in Lean und Champion in Lean muss zudem ein schriftlicher Bericht einer praktischen Anwendung in einer Hands-on-Umgebung eingereicht werden. Dieser Bericht muss innerhalb eines Jahres nach erfolgreicher Teilnahme an der Theorieprüfung beim IIBLC® eingegangen sein. Der Bericht muss die Unterschrift der Geschäftsleitung des Unternehmens tragen, in dem die praktische Anwendung stattgefunden hat.

Der Bericht wird von einem oder mehr Mitgliedern des Content Committee bewertet. Zum Erwerb des Zertifikats Black Belt in Lean bzw. Champion in Lean ist ein Score von 65% erforderlich.

Die Prüfung findet in Englisch statt. Bei bestandener Prüfung darf der internationale Titel CBBL®, CBBL® bzw. CChL® geführt werden.

Termine

Prüfungstermine

Die vier verschiedenen Prüfungen sind so geplant, dass Sie die Prüfung zum Green Belt und Black Belt-Niveau an vier Terminen ablegen können. Zweimal pro Jahr können Sie eine Prüfung zum Champion Niveau ablegen. Nachfolgend sehen Sie auf einen Blick, wann die Prüfungen stattfinden.

Green Belt und Black Belt:

12. Dezember 2015; anmeldeschluss 12. November 2015

Champion Belt:

12. Dezember 2015; anmeldeschluss 12. November 2015

Ort

Prüfungsstandort

Die Prüfung findet an einem Standort in Nordrhein-Westfalen statt.

Mercure Hotel
An der Pönt 50
40885 Ratingen

Prüfungsgebühren

Prüfungsgebühren

Certified Green Belt in Lean (CGBL®): € 400,-
Certified Black Belt in Lean (CBBL®): € 550,-
Certified Champion in Lean (CChL®): €700,-
(exkl. MwSt.)

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung sowie eine eindeutige ID-Nummer. Diese ID-Nummer muss bei jeder Folgeprüfung verwendet werden. Achtung! Erst nach Überweisung der Prüfungsgebühren sind Sie zur Prüfung angemeldet.

Anmelden

Anmeldeformular Lean Prüfung
  1. Lean-Prüfung

    Um Ihre Nachricht schnell bearbeiten zu können, bitten wir Sie, das Formular möglichst vollständig auszufüllen. Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

  2. Datum(*)
    Invalid Input

  1. Kontaktdaten Teilnehmer

  2. Vorname(n)(*)
    Vorname(n)
  3. Initialen Vorname(n)(*)
    Initialen Vorname(n)
  4. Nachname(*)
    Nachname
  5. Anrede(*)

    Anrede
  6. Geboren am(*)
    Geboren am
  7. Geboren in(*)
    Geboren in
  8. Adresse(*)
    Adresse
  9. PLZ(*)
    PLZ
  10. Ort(*)
    Ort
  11. Land
    Land
  12. E-Mail(*)
    E-Mail
  13. Telefon(*)
    Telefon
  14. Handy
    Handy

  15. Bezahlung durch(*)

    Invalid Input

  16. Geben Sie im Anschluss ggf. die Daten Ihres Auftraggebers an.

  1. Kontaktdaten Auftraggeber

  2. Firmenname
    Firmenname
  3. Branche
    Branche
  4. Vorname(n)
    Vorname(n)
  5. Nachname
    Nachname
  6. Anrede

    Anrede
  7. Adresse
    Adresse
  8. PLZ
    PLZ
  9. Ort
    Ort
  10. Land
    Land
  11. E-Mail
    E-Mail
  12. Telefon
    Telefon
  13. Handy
    Handy

  1. Rechnungsdaten

  2. Rechnungsadresse(*)


    Invalid Input
  3. Abweichende Rechnungsadresse
    Abweichende Rechnungsadresse

  4. Durch Klicken des Sende-Buttons melden Sie sich für die gewünschte Ausbildung an. Sie erhalten von uns eine Bestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

  5. Wie haben Sie uns gefunden?(*)





    Invalid Input
  6. Invalid Input
  7. Antispam (Raten)(*)
    Antispam (Raten)
    Invalid Input